Sonntag, 21. Oktober 2012

Darf ich vorstellen...

unseren neuen Mitbewohner EDGAR EULE



Der Gute hat gleich vorne und hinten Augen im Kopf. Einmal um dem Nachbarn einen kleinen Wink mit dem Zaunpfahl zu geben, sich vielleicht doch etwas anzuziehen, bevor sie vor dem Küchenfenster rumhandtieren und zum anderen um meine beiden Mitbewohnerinnen im Auge zu behalten, die abends gerne mal auf dumme Idee kommen und dann armen kleinen Kastanien (unserer Herbstdeko) das Leben schwer machen und dabei auch noch unsere letzten Teelichter ruinieren :P
 

Kommentare:

  1. Antworten
    1. nein, zumindest nicht, was unseren Nachbarn angeht. Ich habe grade beim Zähneputzen zufällig wieder nach schräg unten geschaut...

      Löschen